Nicht nur der Pflanzenname zählt

Wenn Sie sich zum Kauf eines pflanzlichen Medikamentes entscheiden, sollten Sie auf die genaue Zusammensetzung achten. So gibt es zum Beispiel gegen Atemwegserkrankungen wie Erkältung, Nasennebenhöhlen-Entzündung, Halsschmerzen oder Husten gibt es diverse pflanzliche Medikamente. Die verschiedenen Präparate sind aber nur selten miteinander vergleichbar.

Hilfe bei Schlafstörungen

Rund 25 Prozent aller Deutschen klagen laut Robert-Koch-Institut über Schlafstörungen. Jeder...