Andorn: Der fast vergessene Lungen- und Magenfreund

Manche Heilpflanzen können zwar eine jahrhundertelange Erfolgsgeschichte vorweisen, sind jedoch heute kaum noch bekannt. Der Andorn ist eine dieser Pflanzen. Seine Verdienste um die Gesundheit des Menschen wurden nun endlich damit gewürdigt,

Metabolisches Syndrom ist eine „Zeitbombe“

Das ‚metabolische Syndrom‘ oder ‚Insulinresistenz-Syndrom‘ ist eine gleichermaßen bedrohliche wie verbreitete Erkrankung. Die Kombination aus Übergewicht, Bluthochdruck, erhöhten Fett- und Blutzuckerwerten steigert das Risiko für Diabetes und insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen drastisch. „Unbehandelt ist es auch heute noch eine Zeitbombe“,

Bluthochdruck – was Sie wissen sollten

Bluthochdruck ist in Deutschland weit verbreitet und kann zu Krankheiten wie Schlaganfall, Herz- oder Niereninsuffizienz führen. „Noch immer sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Todesursache Nummer eins“, sagte Prof. Dr. med. Martin Middeke vom Hypertoniezentrum München beim pharmacon, dem internationalen Fortbildungskongress der Bundesapothekerkammer. „Deshalb ist es wichtig, dass jeder seine Werte kennt und einen erhöhten Blutdruck behandeln lässt.“