Fit in den Frühling – Tipps fürs richtige Joggen

Grundsätzlich gelten alle Ausdauersportarten als hilfreich für das Herz-Kreislauf-System. Joggen hat noch einen weiteren Vorteil: man ist in der freien Natur und tut damit kontinuierlich was fürs Immunsystem. Wir geben Ihnen heute ein paar Tipps für Einsteiger, damit das Joggen auch wirklich mehr nützt als schadet. Tipp 1: Boden beim Joggen klug auswählen Man liest und hört schon mal, dass regelmäßiges Joggen negative Auswirkungen auf die Sprunggelenke und Kniegelenke haben könnte. Das kann man vermeiden, wenn beim Joggen auf federnde Untergründe geachtet wird. Dafür bieten sich natürliche Waldböden und unbefestigte Parkwege an. Auf betonierten Straßen und gepflasterten Wegen joggt...