Verschreibungspflicht

Die Verschreibungspflicht legt fest, unter welchen Umständen Arzneimittel vom Verbraucher gekauft werden dürfen. So gibt es eine Vielzahl Arzneimittel, wie zum Beispiel Antibiotika, die ohne die Verschreibung durch einen Arzt nicht erworben werden können. Hintergrund ist der Schutz des Verbrauchers vor falschem Einsatz hochwirksamer Medikamente. OTC-Präparate dagegen sind Arzneimittel, die ohne ärztliches Rezept erworben werden...