Auch Möhnen brauchen Schönheitspflege

Heute zum Altweiberdonnerstag waren wir aller guter Dinge und mit viel Spaß zur Arbeit gekommen. Und weil es nicht alle Tage vorkommt, dass wir mit bunten Näschen, spitzen Öhrchen oder chicen Hütchen ;-)) unsere Kunden bedienen, haben wir uns erst mal alle im Eingang zur Apotheke versammelt und ablichten lassen. Für alle, die heute nicht live bei uns sein konnten.  :-)

Dass unsere Apotheke noch gestürmt werden würde, ahnten wir zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht. Aber wenig später war eines klar: auch Möhnen legen Wert auf Schönheit und mit ihrer großen Weisheit und Lebenserfahrung wissen sie auch, wo sie hochwertige Pflegeprodukte bekommen. :-)  Hier sehen Sie die gesammelte Altersweisheit Waldniels. Jede dieser Damen ist auf ihre Art schön. Um nicht zu sagen, geradezu bezaubernd.

Es dauerte auch nicht lange – wer kann soviel Charme schon widerstehen – schon nach kürzester Zeit hatte sich der Chef ergeben und die Möhnen hatten das Kommando in unserer Apotheke übernommen. Für welche Präparate und Kräuter aus unserer Phytothek sie sich interessierten, um sich daraus ihren Hexentrank zu brauen, wird nicht verraten. Das bleibt uraltes Möhnen- und Apothekergeheimnis.